Film & Discussion: Get Out

Film Series: Black Lives in America II

Die afroamerikanische Bevölkerung steht nicht erst seit der Wahl von Donald Trump wieder im Mittelpunkt politischer und kultureller Auseinandersetzungen. In mehreren Städten starben in den Vorjahren junge Schwarze durch Polizeigewalt, was zu landesweiten Protesten führte. Auch das Kino hat reagiert. Wurde bei den Oscars 2016 noch moniert, dass kaum afroamerikanische Filmschaffende nominiert oder ausgezeichnet wurden, entstanden über die letzten Monate hinweg eine Vielzahl von beachtenswerten Filmen, inklusive einiger Nominierungen.

Eintritt 8,- € / erm. 5,50 € (DAI-Fördermitglieder, Mitglieder Casa e. V., Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Nürnberg-Pass-Inhaber). Ticketreservierungen.

Film: engl. OmU
Filmgespräch: dt. Sprache

Weitere Termine:
Di, 30. Januar: For Ahkeem
Di, 27. Februar: Black Panther
In Kooperation mit Casablanca Kino e.V.

Get Out (2017, Regie: Jordan Peele), FSK 16, 104 Min., engl. OmU (Stephen Koetzing, FAU Amerikanistik)

Chris und Rose sind ein Paar. Ihre unterschiedliche Hautfarbe hat sie dabei nie gestört. Doch nun wollen sie den nächsten Schritt in ihrer Beziehung tun und Chris soll Rose‘s Eltern treffen. Also machen die beiden sich mit dem Auto auf den Weg in einen anderen Teil der USA und werden im Haus von Dean und Missy herzlich in Empfang genommen. Lediglich damit, dass Rose‘s Eltern zwei afroamerikanische Hausangestellte haben, weiß Chris nicht recht umzugehen. Erst als ein Freund Chris warnt, vorsichtig zu sein, weil in letzter Zeit viele Schwarze spurlos in dem Vorort verschwunden sind, in dem er sich aufhält, schleicht sich etwas Unheimliches in den Eltern-Besuch. Dass Missy eine Hypnose-Expertin ist, macht das Verhältnis nicht besser. Ist Chris am Ende in soziale Kreise geraten, die ihm Übles antun wollen?

Jordan Peeles Film, der souverän Elemente aus Psychothriller, Komödie und Autorenfilm miteinander verbindet, zählte zu den großen Überraschungshits des Kinojahres 2017 und gilt als sicherer Kandidat für einen oder mehrere Oscars.

Schauen Sie den Trailer hier.

10. January 2018
19:30

Veranstaltungsort:

Casablanca Filmkunsttheater
Brosamertraße 12
90459 Nürnberg

http://www.casablanca-nuernberg.de/