Literaturanalyse: Carson McCullers

Vortragsreihe: Lieblingstexte aus der amerikanischen Literatur

Dr. Stefan Winter, München, bespricht Spiegelbild im goldenen Auge von Carson McCullers.

Der Roman spielt in einem Militärcamp in einem trostlosen, verlassenen Südstaatennest. Jeden Abend sitzen der Major und seine kränkliche Frau beim Kartenspiel mit Hauptmann Penderton und dessen Frau Leonora, heimlich beobachtet vom Gefreiten Williams, der von der flamboyanten Frau Penderton magisch angezogen ist. Ein Huis clos, das um Gesellschaftskonventionen, Obsessionen, Liebe und Hass kreist - mit dramatischem Ausgang. (perlentaucher.de)

€ 5,- /3,- /FV 2,-
dt. Sprache

18. Januar 2019
19:00

Veranstaltungsort:

DAI - Deutsch-Amerikanisches Institut Gleißbühlstraße 9 90402 Nürnberg