Die Biden-Administration: Was können Deutschland und Europa erwarten?

Online-Podiumsdiskussion mit Matthias Koeplin (American Chamber of Commerce/KPMG), Wayne Lempke (Democrats Abroad) und Prof. Dr. Andreas Falke (DAI Nürnberg), veranstaltet von KPMG Nürnberg

Die Erwartungen an die neue Administration sind hoch. Aber was lässt sich jetzt schon über ihre Politik aussagen? Was bedeuten die Personalentscheidungen? Wird die Administration eher nach innen orientiert sein und sich auf den Ausgleich von Ungleichheiten konzentrieren? Wie gestaltet sich das Verhältnis zu China? Können die transatlantischen Handelsbeziehungen wieder in ruhigeres Fahrwasser kommen? Wird der Klimaschutz das neue große gemeinsame Projekt zwischen der EU und den USA?

Diese und andere Fragen diskutieren unsere Experten untereinander und mit Ihnen am 14. Januar.

Anmeldung über die Website der AmCham

14. Januar 2021
17:30 – 19:00